*
Menu
blockHeaderEditIcon

DIGI-Advertz, das ist Werbung für das "Digital Business"

Werben oder Sterben!

Das habe ich schon 1975, vor über 40 Jahren, als Kaufmann gelernt.

Geändert haben sich nur die Medien, nicht aber die Grundsätze. Die kleinen Unternehmen haben das gleich zum Anlaß genommen, Ihre Werbe-Aktivitäten gänzlich einzustellen. Seit dem jetzt der Pleitegeier über viele kleinere Unternehmen kreist, werden sie wieder nachdenklich, zum Glück muß man sagen.

Hier preiswert Ihre Online Werbung buchen!

Download des Video-Script

SEO/SEM

Nicht nach der alten Art, das funktioniert schon lange nicht mehr. Wenn man Ihnen mit diesen Begriffen kommt, dann wissen Sie jetzt, das ist unwirksam. Schon seit ein paar Jahren ändert Google seine Suchmaschine ständig, seitdem ist es still geworden um die Keyword- und Backlink- Schieber. Die sogenannten SEO, von denen die Meisten ohnehin selbst ernannt sind.

Wo soll man anfangen?

Fragen Sie sich vielleicht, gerade dann, wenn sie nicht beim teuersten Marktführer landen wollen. Damit ist der Werbeerfolg zwar sicher, ob Sie aber mit dem so eingekauften Umsatz etwas verdienen steht in den Sternen. Meistens eher nicht. 

Jeder Unternehmer muss ein Interesse haben, wenn er wirbt: Regional die Seite-1 bei Google. Das ist die Messlatte. Das muss sein, sonst ist alles falsch und man bräuchte dafür kein Geld ausgeben. Die Seite-1 greift beinahe alle Suchen ab. Was auf Seite-2 und den Folgenden steht, wird kaum mehr beachtet.

Google ist nicht allwissend sondern eine Suchmaschine. Das bedeutet, Google braucht Zulieferer. Das sind andere Web-Seiten, im Besonderen andere Verzeichnisse, weil die selbst schon viel wissen, beziehungsweise viele Einträge haben. Wir beginnen also mit rund 2 Dutzend der wichtigsten Verzeichnisse, in die wir Ihre Website eintragen. So weiß Google auch gleich, dass Ihre Firma sehr wichtig ist. 

Bei der Presse-Version lassen wir noch vom Text-Profi Günter Heini einige Presse Mitteilungen schreiben lassen, die auf den wichtigsten PR-Plattformen veröffentlicht werden und auf Ihr Geschäft hinweisen.

Das alles zu günstigen Monatspauschalen, damit Sie genau wissen, was Ihre Werbung kosten wird. 

„Ohne Werbung Geschäfte machen zu wollen, ist so,
als würde man einem hübschen Mädchen im Dunkeln zuwinken.
Man weiß zwar, was man will, aber niemand sonst.“

- Stewart Henderson Britt -
(US-amerikanischer Marketingspezialist)

Das war vor dem Internet

Als das Internet noch nicht existierte, vor mehr als einem Vierteljahrhundert, war die Blütezeit der Anzeigenblätter. Und schon lachen alle. Warum haben dann alle erfolgreichen Unternehmer jede Woche DM 300 und mehr für diese Werbung ausgegeben? JA, Sie auch, sagen wir einfach jeder normale Unternehmer.

Eine gewerbliche Kleinanzeige, wie das hieß, die war so groß wie 2 Briefmarken. Dafür mussten Sie jede Woche ein paar Hunderter hinlegen. Einzig, damals waren die Unternehmer mit Ihrem Los zu 80% zufrieden, nur 20% waren eher unzufrieden. Heute wird oftmals keine Werbung mehr gemacht, bei der Zufriedenheit ist es dafür aber genau anders herum. Nur 20% sind zufrieden, 80% sind unzufrieden. 

Kann es sein, dass das an der fehlenden Werbung liegt? Informieren Sie sich über die

DIGI-Advertz Pakete (Hier weiter ..)


Wir beraten kostenlos!

Bitte geben Sie uns hier das Stichwort DIGI-Advertz oder einfach Internet-Werbung.

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail