*
Menu
blockHeaderEditIcon

Mitarbeiter-Information

Ist es gut für Dich, alles zu kennen?

Die Goldene Frage, die nur leider zu selten gestellt wird. Ich höre sie alle: Und wie ist das .. und wie ist das?

Eine gewagte Behauptung von mir. Wenn jeder bis ganz hinten alles von einer Sache wüsste, dann wäre unsere Welt komplett blockiert, nichts würde mehr gehen. Wie das? Ein Beispiel:

Ich habe vor 45 Jahren Kaufmann gelernt. Die lange Lehrzeit, mit Buchhaltung. Erst dachte ich, dass ich das nie mehr brauche, für den Anfangslohn von DM 575 plus Provision, das braucht man auch nicht wirklich. Wenn das jeder von Anfang an gewusst hätte, wie lange 3 Jahre Lehrzeit sind und wie wenig DM 575, glaubst Du wirklich, dass sich dafür jemals einer interessiert hätte? Ich sage nein!

Schon bald habe ich profitiert, bereits im ersten Jahr danach, als ich Buchhalter auf einer großen Autobahn-Raststätte geworden bin. Für DM 1600 versteht sich. Jahre danach haben die sich in meiner Lehrfirma (Radio und Fernsehen) nur gewundert, als ich mal Einkaufen gekommen bin, wo der Marxbauer nur das Geld her hat.

Nun bin ich seit über 3 Jahrzehnten ein dekorierter und hochbezahlter IT-Professional, zu Beginn (1984) mit kaufmännischen Applikationen, heute mit kommerziellen Lösungen aus der Steckdose, aus dem Internet. Wenn ich gewußt hätte, dass ich den Beruf des IT-Pro mindestens 5 bis 10 mal NEU lernen musste, weil die Entwicklung so rasant war, ich bin nicht sicher, ob ich das gemacht hätte.

Glaubst Du nicht, dass mir außerdem meine Lehre als Kaufmann sehr hilfreich war?

Ich konnte nämlich in allen Belangen, wenn es um kaufmännische Dinge ging als GELERNTER auftreten.

Schritt für Schritt

Sagt man heute oft und meint eigentlich nur, "Nimm' den Mund nicht so voll, Du verschluckst Dich nur!".

In diesem Sinn musst Du die Mitarbeiter-Information auf MUNICH-INTERNET verstehen. Du bekommst alles, nur zu seiner Zeit. Das ist auch in Deinem Sinn. Du bekommst die notwendige Unterstützung für sofortigen Umsatz sofort und alles andere später. Schließlich willst Du doch sofort Umsatz machen und Geld verdienen und nicht erst später.

Würdest Du alle Information sofort bekommen, dann wäre der Umsatz NULL. Warum ist das so?

Einer macht mit, einer nicht, das wären 50%!
.. und doch, wo ist der Umsatz, er bleibt bei Null?

Du denkst, wenn einer mitmacht und einer nicht, dass dann der Umsatz zumindest 50% sein müsste. Leider nicht. Es ist genau anders. Dem einen geht das zu lang, der macht gar nicht mit. Weil im Internet doch soviel Geld verdient wird, Passiv und ohne Arbeit*. Warum ist aber der andere, der sogar mitmacht, nicht für die verbleibenden 50%, also für den halben Umsatz gut?

Ganz einfach, der/die kniet sich rein und startet mit seiner Ausbildung, die er/sie auf einmal bekommen hat. Sagen wir als WebMaster. Das ist ohne weiteres möglich: Gehe hier zur Alliance und dann rechts oben auf Mitglied werden. Das war nicht schwer, Du bist jetzt WEB-Master, aber wo ist jetzt Dein Umsatz?

Nun, unser neuer Kollege/In (aus dem obigen Beispiel) wird wohl ein halbes Jahr brauchen, bis er/sie mit allem Material einigermaßen durch ist. Er/Sie wird mit großer Wahrscheinlichkeit auf dem Weg die Lust verlieren. Das kann ein Grund sein. Aber sagen wir, er/sie ist hoch motiviert und macht weiter. Dann wird er/sie eines Tages meinen, dass die Ausbildung die eigentliche Tätigkeit ist, was ja nicht stimmt. Aber er/sie kommt wieder nicht zu Umsatz. Und zuletzt kann er/sie denken, dass er/sie mit der Tätigkeit beginnt, wenn er/sie Dies und Jenes gelernt hat. Dann wird er/sie zum Verschieber (Procrastination=Verschieberitis). Du siehst, unser neuer Kollege/In kommt auf diesem Weg nie zu seinem/ihrem sofortigen, ersten Umsatz. Schade!

(Und jetzt ist wieder Schluß mit dieser unmöglichen Schreibe er/sie, ich schreibe Deutsch weiter!)

Ich bin Peter Mischa Marxbauer, Xpert für Vertriebs-Systeme und IT Professional seit 33 Jahren. Bei mir lernst Du eine einfache Tatsache: "Egal, was Du einmal machen willst, Du wirst es nur erfolgreich machen können, mit den Kunden!" Jetzt weißt Du, womit Du Dich schon morgen beschäftigen wirst, mit den Kunden. Und Du wirst Erfolg haben - versprochen!

Natürlich kannst Du nicht alles sofort machen, weil für manche Beschäftigung ein Wenig mehr Know-How erforderlich ist. Das bekommst Du aber im Laufe der Zeit und zuletzt kannst Du dann doch alles machen.

Wir bieten WEB-Coaching und TELE-Consulting, WEB-Sicherheit, Internet-Werbung und Software aus der Steckdose: Cloud-Systeme.

Du willst "Sofort Umsatz Machen"!

Dann bewerbe Dich hier und vergiss nicht in Deinem Lebenslauf oder beim ersten Gespräch deutlich zu machen, dass Du "Sofort Umsatz Machen" willst. Dann weiß ich, dass Du diese Information gelesen und verstanden hast.

Schreib mir bitte auch in Dein Anschreiben, wie Du arbeiten willst (Teil- oder Vollzeit, Fest oder Frei) und ganz besonders wichtig, was Du für unser Team machen möchtest, wie Du Dich einbringen willst. Ich freue mich darauf, Dich kennen zu lernen.


* Passives Einkommen: Denk doch bitte mal daran, mir ein Beispiel zu senden, aber natürlich mit einem lebenden Beweis! Ich habe nämlich noch nichts in der Richtung gesehen, was tatsächlich funktioniert. Übrigens alle meine hochkarätigen Geschäftsfreunde und Partner, die zum Teil schon richtig reich sind, haben das "Passive Einkommen" auch noch nie im Internet gesehen.

Social Media Gag: Frage die Schreier mit dem einmaligen Angebot, was sie selbst schon damit verdient haben, dann wird es gleich ruhiger und die Aussagen über den tollen Verdienst werden SCHWAMMIGER.

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail